Wie hoch ist die Zahl der „dummen Türken“?

8. November 2010

Worin ähneln sich Türken und Deutsche am meisten? Antwort: Beide Völker machen Schriftsteller, die die Türken als „dumm“ bezeichnen, zu „Bestsellern“.

In Deutschland ist das Buch von Sarrazin an der Spitze der Bestsellerliste. Aziz Nesin, einer der bekanntesten Schriftsteller der Türkei, sagte 1992: „60 Prozent der Türken sind Dummköpfe“. Auch seine Bücher waren Bestseller.

Zweite Frage: Was ist der Unterschied zwischen Türken und Deutschen? Antwort: Sarrazin war Vorstandsmitglied der Bundesbank. Aziz Nesin war ein satirischer Schriftsteller.

Ein französischer Freund fragte mich eines Tages folgendes: „Jedes Volk hat seine eigene Kultur, Glauben, Essgewohnheiten, moralischen Normen. Aber es gibt eine Sache, die allen Völkern gemeinsam ist. Was ist das?“ Die Antwort gab er selbst: „Der Anteil der dummen Menschen ist in jeder Gesellschaft derselbe.“

Dritte Frage: Wie viel Prozent der Türken sind denn nun dumm? Nun, die Türken schaffen in der Wirtschaft wahre Wunder. Sie haben nobelpreisgekrönte Schriftsteller. In vielen globalen Unternehmen sitzen Türken in den obersten Etagen. Auch beim Sport sind sie sehr erfolgreich. Im Tourismus leisten sie Großartiges.

An den Universitäten hat der Anteil der Studentinnen den der Studenten überholt. Es gibt ein seit 60 Jahren funktionierendes demokratisches System – kann Ihrer Meinung nach die These, Türken seien genetisch bedingt nicht intelligent, also zutreffend sein?

Die vierte Frage stelle ich nur den deutschen Leserinnen und Lesern: Wie hoch ist der Anteil der dummen Deutschen?

Ich glaube, das Intelligenteste, was kluge Türken und Deutsche tun können, ist, nicht über genetische Besonderheiten zu diskutieren. Sondern über bessere Integration. Und natürlich über die Dummheiten von Türken und Deutschen, die eine erfolgreiche Integration verhindern.

Wenn wir es so betrachten, können wir auch in Thilo Sarrazins Buch einige zutreffende Aussagen finden.(c)Bild.de

 

dieser Beitrag ist wohl nicht ganz ernst gemeint, falls doch, würde ich sagen, der Herr Ertugrul Özkök ist ein „trojanisches Pferd“!

 

Es gibt weder „die dummen Türken“, noch „die dummen Deutschen“. Und schon gar nicht „Gen-Dumme“!!!

 

Das hat Herr Sarrazin auch gar nicht gemeint, als er seine Gen-Theorie brachte.

 

ALLE VÖLKER DIESER ERDE HABEN EIN SPEZIELLES GEN!!!

 

Oder haben Sie schon mal einen Eskimo mit typisch deutschem Gesicht gesehen? Ich nicht und wohl niemand sonst auch.

 

Von daher hat er recht, wenn er sagt: „alle Juden haben ein spezielles Gen“. Er hätte auch sagen können, alle Deutschen haben ein spezielles Gen. Oder alle Türken haben ein spezielles Gen.

 

Was unsere „verblödeten“ Mainstreamatiker daraus gemacht haben zeigt nur, dass sie sofort hohes Fieber bekommen, wenn nur das Wort Jude erscheint. Dabei ist deer Begriff Jude, politisch völlig korrekt und bedeutet keinerlei Abwerttung per seh.

 

Aber zurück zu den „dummen Türken“.

Was in den 1960ger Jahren nach Deutschland heringeholt worden ist, sind in der Tat Menschen aus dem tiefsten Anatolien der Türkei gewesen, und dort ist die Schulbildung nicht gerade berauschend.

 

Das gleiche kann man aber auch von „Berghinterwäldlern“ aus den deutschen Alpen sagen.

 

Also Vorsicht, vor Verallgemeinerung!!!

 

Ich kenne einige Türken, die studiert und Ärzte sind, die würde ich absolut nicht als „dumme Türken“ bezeichnen.

 

Man sollte sich stets vor Polemik hüten, aber Tatsache ist auch, dass weniger gebildete Menschen eben Integrationsprobleme aufwweisen.

 

Und wenn es um Integrationsunwilligkeit geht, dann hat Sarazin recht, raus damit, die kosten nur Geld und zeugen nur „Kopftuchmädchen“ oder Knoblauchschläger.

 

Und um diese geht es.

 

Wer nicht will, soll gehen, AMEN!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: