KOHL-Briefmarke? Keine gute Idee!

12. Januar 2011

Helmut Kohl auf Sonder-Briefmarke

 

Der Kanzler der Einheit bekommt eine eigene Briefmarke!

Finanzminister Schäuble (CDU) will noch dieses Jahr eine Sondermarke mit dem Porträt von Altkanzler Helmut Kohl (80, CDU) herausgeben.

Damit sollen die „herausragenden Leistungen“ Kohls gewürdigt werden, berichtet die „Rheinische Post“.(c)Bild.de

 

Das halte ich für keine gute Idee, denn wenn ich einen Brief versende, möchte ich auch das der Brief ankommt und nicht AUSGESESSEN wird!

 
„herausragenden Leistungen“ Kohls ???

 

Was hat der Opportunist den herausragendes geleistet??? Die „Einheit“???

 

Wenn überhaupt jemand geehrt werden müsste, dann doch wohl Gorbatschow und nicht dieser Versager Kohl.

 

16 Jahre Kohl, 8 Jahre Schröder, 8 Jahre Merkel = 32 Jahre Versager-Politik!!!

 

WIE LANGE WILL DEUTSCHLAND SICH SOLCHE SHOW-POLITIKER NOCH LEISTEN???

 

Die deutsche Staatsverschuldung liegt mittlerweile bei mehr als 1800 Milliarden (1,8 Billionen, damit auch YAHOO das begreift) Euro.

 

Noch Fragen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: