Wahlen in BW und RLP

27. März 2011

Heute wird in Baden-Würtemberg und Rheinland-Pfalz gewählt.

Lieber Wähler/innen, egal was Ihr auch wählt, es wird nie die Politik gemacht, die Ihr Euch wünscht!

 

Warum???

 

Ist doch ganz klar, das Kapital (auch das Judenkapital) bestimmt in Deutschland, wo es lang geht und das ist mit Sicherheit nicht der Weg, den Ihr wollt.

 

Beispiel:

Grossmann, von der RWE hat MILLIARDEN Vermögen und kann sich die Politiker kaufen, um seine Ziele durchzusetzen. Grossmann ist nur Einer aus dieser Mischpoke.

Stimmt nicht? Und was ist dann mit der Atomstrom-Verlängerung durch CDU/FDP???

 

Es sieht so aus, als würde in BW Mappus(CDU) verlieren und die Rot/Grünen gewinnen aber – auch die waren in der Vergangenheit schon mehrmals am Ruder und haben nichts in Sachen Atomstrom oder Gorleben-Endlager zu Stande gebracht, ausser einen langwierigen Quasi-Ausstieg!

 

Geht ja auch nicht schneller. Was für ein Quatsch!!! Wir könnten sofort alle problematischen AKW’s dauerhaft vom Netz nehmen, OHNE das in Deutschland das Stromchaos ausbricht!!!

 

Warum???  WEIL WIR STROM VERKAUFEN !!!!  D.h., wir produzieren mehr Strom, als wir benötigen !!!

 

Last Euch doch bloss nicht von diesen Show-Politikern vera…….

Es geht nur um Profit, um jeden Preis, auch über Leichen, wenns denn sein muss/soll!!!!!!!!

 

Also, liebe Wähler/innen:

MACHT EUER WAHLKREUZ – VON LINKS-UNTEN NACH RECHTS-OBEN UND UMGEKEHRT!!!

 

Ein Riesenkreuz über den ganzen Wahlzettel.

Das nennt man UNGÜLTIGWAHL oder GROSSKREUZ.

 

Lest dazu auch hier im BOLG: 80 Millionen Bürger lassen sich von 1,4 Millionen Parteifuzzies kommandieren!

 

Das muss aufhören!!! Alle Macht geht vom Volke aus – und nicht vom Kapital!!!

 

Wir brauchen eine VOLKSENTSCHEID-REPUBLIK (siehe hier im BLOG).

 

Nichtwählen ist keine Lösung, weil dann keiner von den Nichtwählern Notiz nimmt und „die da oben“ weiterhin machen können, was sie wollen.

Auch kleine „Splitterparteien“ sind eine verschenkte Stimme, weil sie nie über die 5%-Hürde kommen werden und somit auch nichts bewegen können.

 

740.000 (inWorten: SIEBENHUNDERTVIERZIGTAUSEND) Ungültig-Wähler gibt es in Deutschland und es werden immer mehr. Weil auch der letzte Bürger/in begriffen hat, um was es geht.

Würden diese 740.000 eine Partei gründen, könnten sie ALLEINE regieren – aber, dann hätten wir WIEDER eine Partei-Regierung und das muss aufhören.

Nur das Volk GEMEINSAM darf bestimmen, was in DL abgeht, nicht irgendeine Partei!!! (siehe die schweizer Eidgenossen)

Wie die Zukunft in DL mit einer VOLKSENTSCHEID-REPUBLIK aussehen könnte, habe ich hier ja schon beschrieben.

Nur kurz: Parteien arbeiten die Gesetze aus(Bundestag), Bundesrat begutachtet und Volk stimmt darüber ab. Bundesrat besteht NICHT aus Parteien/Politiker, sondern aus Fachleuten der einzelnen Fachbereiche (weden vom Volk ernannt).

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: