Umfrage: Deutsche vertrauen Steinmeier am meisten

30. März 2011

 

Die Deutschen vertrauen einer Umfrage zufolge am meisten SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier. In dem am Mittwoch vorab veröffentlichten Politikerranking des „Stern“, in dem die Befragten ausgewählten Politikern Punkte auf einer Skala von Null (kein Vertrauen) bis 100 (sehr hohes Vertrauen) vergeben konnten, kam Steinmeier mit 56 Zählern auf den ersten Platz. Er gewann im Vergleich zum vorigen Ranking Ende Dezember einen Punkt hinzu. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) büßte vier Vertrauenspunkte ein und landete mit 55 Zählern auf Platz zwei. Größter Gewinner war Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU). Er gewann vier Punkte hinzu und belegte mit 52 Punkten den dritten Platz der vertrauenswürdigsten Politiker. (c)AFP Link

Hier sieht man mal wieder, wie vergesslich der „Deutsche Michel“ ist.
Haben die Wählerinnen und Wähler schon vergessen, dass Steinmeier in der Grossen-Koalition Aussenminister war und als solcher in die „Kundus-Affäre“ verwickelt?

Kundus: Außenministerium wusste früh von zivilen Opfern

Das Auswärtige Amt soll schon am Tag nach dem Angriff bei Kundus konkrete Hinweise auf zivile Opfer erhalten haben. Bislang war stets von unklaren Informationen die Rede. Quelle Quellen

Das ist nur das erste Beispiel, über die Glaubwürdigkeit eines Frank-Walter Steinmeiers.

Ein anderes Thema ist die Haltung zu den LINKEN.

Am 24.Agust 2009 sagte Steinmeier:
SPD-Kanzlerkandidat Steinmeier hofft auf Wahlkampfwende durch rot-rote Bündnisse.
Düsseldorf (ots) – SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier hofft auf eine Stimmungswende im Bundestagswahlkampf mit Hilfe rot-roter Koalitionen bei den anstehenden Landtagswahlen. “Die SPD muss den Anspruch haben, Regierungen zu führen”, sagte Steinmeier der in Düsseldorf erscheinenden “Rheinischen Post” (Montagsausgabe). Eine SPD-Regierungsbeteiligung im Saarland, in Sachsen oder Thüringen könne für die SPD im Bundestagswahlkampf einen Positivtrend begründen, sagte Steinmeier. Eine neue Diskussion über den Umgang mit der Linkspartei fürchtet er nicht. “Dazu ist alles gesagt. Es wird CDU/CSU nicht gelingen, Ergebnisse von Landtagswahlen als nationale Schicksalsfragen hochzustilisieren.” Quelle
Und bereits am 7.November 2009 sagt Steinmeier das:
Berlin(dts) – Für SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier ist die Linke in Nordrhein-Westfalen eine „Chaotentruppe“. Wenn die Partei ernst genommen werden wolle, „muss die Berliner Führung ihren Laden in NRW noch kräftig umkrempeln“, sagte Steinmeier der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“. Seine Partei entscheide von Land zu Land, mit wem sich ein Höchstmaß an SPD-Politik durchsetzen lasse. Dass sie sich in Thüringen für die CDU und in Brandenburg für die Linke als Partner entschieden habe, „war nicht geplant, macht aber das Prinzip klar“, so Steinmeier. Quelle

Aha!!! Egal, wer mit wem, Hauptsache Steinmeier wird Kanzler – oder was?
Einem Menschen, der seine politische Überzeugung nach dem Wind wechselt, können die Wählerinnen und Wähler doch nicht ernsthaft als Kanzler sehen. Mal ganz abgesehen davon, dass Steinmeier ein brennender Befürworter der Schröder-Agenda-Politik und speziell der Rente mit 67 war/ist!!!

Es muss dem deutschen Wahlvolk endlich bewusst sein, dass die Parteien-Republik in der globalisierten Welt keine Zukunft mehr hat, da die Show-Politiker nicht an Lösungen für Deutschland, sondern an Show-Posten interessiert sind. Und dafür koaliert man dann auch gerne mal mit dem politischen Gegner.
Jedes Volk bekommt die Regierung, die es verdient – und Deutschland hat nichts Besseres verdient!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: