Jüngste Atomkraftkatastrophe

4. Juli 2011

Feuer in südfranzösischer Atomanlage Tricastin

In der südfranzösischen Atomanlage Tricastin ist am Samstag ein Feuer ausgebrochen. Der Brand in einem Transformator eines derzeit für Wartungsarbeiten abgeschalteten Atomreaktors sei außerhalb der atomaren Zone der Anlage ausgebrochen und habe „keinerlei Strahlenbelastung für die Umwelt und die Bevölkerung“ zur Folge gehabt, erklärte der französische Stromkonzern EDF. Es sei niemand verletzt und der Brand umgehend gelöscht worden.(…)

Die Anlage, zu der neben dem Atomkraftwerk auch Forschungseinrichtungen sowie Betriebe zur Urananreicherung und Abfallbeseitigung gehören, war schon öfter durch Probleme aufgefallen. Im Sommer 2008 liefen sechs Kubikmeter uranhaltige Flüssigkeit aus und gelangten in die Umwelt. Dann verkeilten sich beim Austausch von Brennelementen zwei der uranhaltigen Behälter und drohten wochenlang, auf die anderen Brennstoffcontainer zu stürzen. Auch 2009 wurden mehrere Zwischenfälle gemeldet. (c) AFP


So viel zu den angeblich „sichersten Atomkraftwerken“ der Welt.

FRANZOSEN WACHT AUF !!!

Das noch kein Supergau passiert ist, ist nicht aufgrund Eurer Technik sondern per Zufall passiert. Ihr wiegt Euch in falscher Sicherheit!

Folgt dem Beispiel von Deutschland, Italien und der Schweiz, schaltet AKW’s so schnell als möglich ab, bevor es zu spät ist.

Im Kabel-Fernsehen lief dieser Tage wieder der hervorragende Superfilm: DAS CHINA SYNDROM.

Der Titel sagt zwar nichts (dient als Aussage was passiert, wenn es zur Kernschmelze kommt, brennen die Brennstäbe bis nach China durch die Erde) aber es handelt sich in dem Film um eine AKW-Katastrophe, die durch einen angeblich „wahnsinnigen“ AKW-Verantwortlichen verhindert werden konnte. (Mit Jack Lemmon, Jean Fonda, Michael Douglas )

HIER der Link zum Trailer des Films. UNBEDINGT ANSEHEN !!!

Es ist „nur“ ein Film, macht aber deutlich, wie die „Verantwortlichen“ lügen und betrügen, ja sogar vor Mord nicht zurückschrecken um ihren Profit zu sichern und das Volk (siehe TEPCO) zu verdummen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: